Kostenloser Versand nach Deutschland & Österreich ab 50 €!

Vitamin C

  • Vitamin C | 240 Kapseln à 500 mg
  • Der Immunklassiker
  • Hochdosiert
  • In magenverträglicher, gepufferter Form
  • Vegan, rein pflanzliche Kapselhüllen: 100% frei von Carrageen und PEG
  • Premium-Wirkstoffe als Reinsubstanzen
  • Reinheitsgarantie: Nur Wirkstoffe ohne technische Hilfsstoffe in schonender Manufaktur verkapselt
  • Plastikfreie Verpackung

17,90 

incl. 7% VAT

zzgl. Versandkosten

Schnelle Lieferung - Nahrungsergänzungsmittel Shop

In 2-3 Werktagen bei dir!

Kostenloser Versand nach DE & AT ab 50 €

Regionale Produkte in unserem Shop

Made with Love in Austria

Vitamin C

Vitamin C als reines Calcium-L-Ascorbat –
das magenfreundliche Vitamin C

Vitamin C 500 von Sanutrition enthält Vitamin C in besonders magenfreundlicher Form. Das an sich saure Vitamin C liegt an Calcium gebunden in einer gepufferten, annähernd pH-neutralen Form vor, und ist dadurch auch bei einem sensiblen Magen sehr gut verträglich.


 

Vielfältige physiologische Funktionen

Vitamin C ist besonders beliebt, wenn es um Immunsystem, Abwehrkräfte und die kalte Jahreszeit geht. Das Multitalent erfüllt jedoch noch viele weitere Aufgaben im Organismus. So profitiert die Haut von Vitamin C, weil es an der Bildung von Kollagen beteiligt ist, einem Bestandteil des Bindegewebes. Das gleiche gilt für die Funktion von Zähnen, Zahnfleisch und Blutgefäßen. Vitamin C spielt auch eine Rolle für den Energiestoffwechsel und erhöht die Eisenaufnahme. Auch wirkt es unterstützend auf Nervensystem und Psyche.

 

INHALTSSTOFFE:

Calciumascorbat, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle)

 

Inhaltsstoffe pro Tagesdosis (1 Kapsel) % NRV*
Vitamin C 500 mg 625 %

* der Nährstoffbezugsmenge

 

Produktgarantie

Deine Gesundheit und Sicherheit bedeutet uns alles. Aus diesem Grund werden unsere Kapseln in einer vollständig konformen HACCP-Manufaktur mit der Einhaltung aller Herstellungsrichtlinien und unter strengster Qualitätskontrolle in Österreich hergestellt. Natürlich ohne Zusätze und Trennmittel wie Magnesiumstearat, Siliciumdioxid oder Aluminium.


 

Nachhaltige Verpackung

Du erhältst unsere Vitamin C Kapseln in der sanften, umweltbewussten Papierdose.
Mit Liebe #foryouandfornature

 

FOR YOU AND FOR NATURE

 

  • Premium-Wirkstoffe als Reinsubstanzen
  • Direktbezug von den renommiertesten Rohstofflieferanten weltweit
  • Vermeidung jeglicher synthetischer Hilfsstoffe
  • Wenn Zusätze, nur wertvolle Natursubstanzen
  • Freiwillige Deklaration auch nicht deklarierungspflichtiger Stoffe
  • Maximale Vermeidung chem. Lösungsmittel bei Extrakten
  • Exklusive Spezialanfertigungen für Reinheit und Qualität
  • Herstellung in AT und EU (HACCP, GMP)
  • Nur vegane Kapselhüllen: 100% frei von Carrageen und PEG
  • Nachhaltige Verpackung aus klimaneutralem Papier, kein Plastik, kein Aluminium, kein energieintensives Glas

 

Sanutrition

Alle Produkte 100% ohne:

Magnesiumstearat, Siliziumdioxid, Nanopartikel (ohne gesetzl. Ausnahmen), Gentechnik, künstliche Farb- und Aromastoffen, Titandioxid, zugesetztem Zucker & Süßstoffen

 

Bei Sanutrition fokussieren wir uns auf Produkte, die Dir dabei helfen, ein gesundes und glückliches Leben zu führen und gleichzeitig im Einklang mit der Natur stehen. Dabei haben wir uns auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Premium-Mikronährstoffpräparaten konzentriert. Aus allen Regionen der Welt suchen wir herausragende Lebensmittel und wertvolle Pflanzenwirkstoffe, die dir dabei helfen, Gesundheit und Vitalität auf natürliche Weise zu fördern und zu erhalten. Alle Präparate werden in Manufakturstandard nach dem Reinsubstanzenprinzip – ganz ohne künstliche Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Überzugs- und Trennmittel in Österreich abgefüllt und europaweit exportiert.
Mit der weltweit ersten Papier-Dose für Supplements setzten wir neue Maßstäbe im Bereich einer nachhaltigen, klimaneutralen Verpackung. Unsere Entwicklungen & Produktionen erfüllen höchste Ansprüche in Bezug auf Natürlichkeit, Reinheit und Qualität. Dieses Ideal verfolgen wir auf allen Ebenen, mit akribischer Liebe, bis ins kleinste Detail.

Zusätzliche Informationen

Vitamin C
Synonym(e): Ascorbinsäure, Calciumascorbat

Vorkommen in der Nahrung
Während fast alle Tiere Vitamin C selbst synthetisieren können, ist der Mensch auf die Zufuhr des wasserlöslichen Vitamins von außen angewiesen. Vitamin C ist sowohl in tierischen als auch in pflanzlichen Nahrungsmitteln weit verbreitet, wobei insbesondere letztere teils hohe Dosen beinhalten. Bei den tierischen Lebensmitteln liefern Nebenniere und Leber die höchsten Konzentrationen an Vitamin C. Im Pflanzenreich versorgen alle frischen Früchte, Fruchtsäfte sowie Gemüse mit reichlich Vitamin C. Besonders hohe Mengen an Vitamin C enthalten Acerolakirschen, Sanddorn, Paprika, Brokkoli, grünes Blattgemüse, Kiwi und Zitrusfrüchte. Obwohl Kartoffeln keine hohen Konzentrationen an Vitamin C enthalten, können sie aufgrund des höheren Verzehrs einen wesentlichen Beitrag zur Vitamin-C-Versorgung leisten. Vitamin C ist sehr stark oxidationsempfindlich. Hitze (z.B. Kochen), Licht (z.B. unsachgemäße Lagerung), Metallionen (z.B. Kupfertöpfe) und alkalische Medien (z.B. Natron) gehen deshalb mit der teilweisen oder gänzlichen Zerstörung des Vitamins einher. Selbst bei schonender Mahlzeitenzubereitung ist mit Verlusten von rund 30 % zu rechnen.

Vorkommen in der Nahrung
Während fast alle Tiere Vitamin C selbst synthetisieren können, ist der Mensch auf die Zufuhr des wasserlöslichen Vitamins von außen angewiesen. Vitamin C ist sowohl in tierischen als auch in pflanzlichen Nahrungsmitteln weit verbreitet, wobei insbesondere letztere teils hohe Dosen beinhalten. Bei den tierischen Lebensmitteln liefern Nebenniere und Leber die höchsten Konzentrationen an Vitamin C. Im Pflanzenreich versorgen alle frischen Früchte, Fruchtsäfte sowie Gemüse mit reichlich Vitamin C. Besonders hohe Mengen an Vitamin C enthalten Acerolakirschen, Sanddorn, Paprika, Brokkoli, grünes Blattgemüse, Kiwi und Zitrusfrüchte. Obwohl Kartoffeln keine hohen Konzentrationen an Vitamin C enthalten, können sie aufgrund des höheren Verzehrs einen wesentlichen Beitrag zur Vitamin-C-Versorgung leisten. Vitamin C ist sehr stark oxidationsempfindlich. Hitze (z.B. Kochen), Licht (z.B. unsachgemäße Lagerung), Metallionen (z.B. Kupfertöpfe) und alkalische Medien (z.B. Natron) gehen deshalb mit der teilweisen oder gänzlichen Zerstörung des Vitamins einher. Selbst bei schonender Mahlzeitenzubereitung ist mit Verlusten von rund 30 % zu rechnen.

Physiologische Effekte
Antioxidans : Schutz der Zellen vor oxidativen Schäden durch freie Radikale
Recycelt oxidativ verbrauchtes Vitamin E
Regeneration von Glutathion
Immunsystem : Schutz der Phagozytenmembran vor oxidativen Schäden
Aktivierung des Komplementsystems
Blutgefäße : Antithrombotische und blutdrucksenkende Wirkung durch Erhöhung der NO-Bioverfügbarkeit
Kollagensynthese : Als Cofaktor der Fibroblastenbildung für die Bindegewebsbildung verantwortlich
Unterstützung der Reifung und Stabilität des Knorpels: Eisenstoffwechsel
Verbesserung der Eisenaufnahme und -verwertung
Histaminstoffwechsel
Förderung des Histaminabbaus und Mastzellstabilisierung
Nebenniere : Beteiligung an der physiologischen Stressreaktion durch Biosynthese von Glukokortikoiden

EFSA Health Claims
Trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße bei
Trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Knochen bei
Trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Knorpelfunktion bei
Trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion des Zahnfleisches bei
Trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Haut bei
Trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Zähne bei
Trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
Trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
Trägt zur normalen psychischen Funktion bei
Trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
Trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
Trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
Trägt zur Regeneration der reduzierten Form von Vitamin E bei

Immunklassiker Vitamin C
Bei Erkältungen kann eine rechtzeitige und ausreichend hohe Vitamin-C-Supplementierung die Krankheitsdauer bei Erwachsenen und Kindern signifikant verbessern (7). Durch hochdosierte Gaben von Vitamin C lässt sich ein Abfall der Vitamin-C-Konzentration in den Leukozyten verhindern und dadurch deren Phagozytoseaktivität steigern (1). Da Ester C langfristig in den weißen Blutkörperchen reteniert wird, ist durch diese Vitamin-C-Form ein 24-Stunden-Immunschutz gewährleistet (8).

Erlaubt sind Ascorbinsäure, verschiedene Ascorbate:
L-Ascorbinsäure, Natrium-L-Ascorbat, Calcium-L-Ascorbat, Kalium-L-Ascorbat, Magnesium-L-Ascorbat, Zink-L-Ascorbat
das fettlösliche Ascorbylpalmitat sowie Ester-C.

Referenzen:
Mikronährstoff-Coach® – Das große BIOGENA-Kompendium der Nährstoffe. 4. Auflage. Verlagshaus der Ärzte, Herausgeber: Dr. Christina Schmidbauer und Georg Hofstätter MSc.

Eigenschaften

Form Kapseln
Wie oft täglich / bei Bedarf
Wie viel 1 Kapsel
Vorrat 8 Monate
Vegan ja
Vegetarisch ja
Bioverfügbarkeit sehr hoch
Geschmack neutral
Kapselgröße mittel
Monopräparat ja
Ohne Trennmittel ja
Ohne Zusatzstoffe ja
Natur-Anteil 99,9 %

1 Bewertung für Vitamin C

  1. Marlene

    Super Kapseln!
    Ich nehme immer eine Kapsel, wenn ich merke, dass ich krank werde.
    Bis jetzt habe ich dadurch schon mehrere Erkältungen etc. verhindert!
    Einfach klasse 🙂

    Nicht verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner